Navigation

Themen

Hier finden Sie die Themen des Future Energy Forums 2016.

 

Stadtentwicklung

StadtentwicklungNEU

Urbanisierung ist ein weltweiter Trend: Die UNO schätzt, dass bis 2050 etwa zwei Drittel aller Menschen in Städten leben werden. Insbesondere in Asien und Afrika werden bestehende Megacities wie Peking, Mumbai oder Lagos weiter wachsen sowie neue Mega-Cities entstehen.  weiter lesen…

Energiespeicherung

EnergiespeicherungNEU

Anfang 2015 waren in deutschen Haushalten bereits 25.000 Heimspeichersysteme installiert. Meist speichern diese den Strom der hauseigenen Photovoltaikanlage zwecks Maximierung des Eigenverbrauchs. Durch die Stromnutzung am Ort der Erzeugung werden Netze entlastet oder gar überflüssig, Stichwort: Grid Defection. weiter lesen…

Smart Grid

Smart GridNEU

Die Umstellung unseres Energiesystems auf die Basis von dargebotsabhängigen erneuerbaren Energien ist eine komplexe Aufgabe. Technische und unternehmerische Innovationen wie Smart Grids und virtuelle Kraftwerke sollen diese Herausforderung meistern, indem sie dezentrale Erzeugung, flexible Verbraucher und Speicher optimiert vernetzen. weiter lesen… 

Energieerzeugung

EnergieerzeugungNEU

Energie ist die Basis aller vitaler Aktivität in Städten. In der intelligenten Stadt von morgen, wird ein Großteil der notwendigen Erzeugung so nah wie möglich an den Verbrauchern statt finden. Insbesondere Wärme und Strom kann auf effiziente Weise durch kleine Blockheizkraftwerke in Haushalten und in Gewerbeeinheiten generiert werden. weiter lesen… 

Energieeffizienz

EnergieeffizienzNEU

Städte sind Lebensräume in denen viele Menschen auf kleinem Raum in Koexistenz leben. Sie bieten durch die notwendige starke Vernetzung eine hervorragende Ausgangsbasis für einen ressourcensparenden Einsatz von Energie wie beispielsweise Wärme und Kühlung. Die Nähe zwischen Industrie und Wohneinheiten kann genutzt werden, um den Gesamtverbrauch an Energie zu reduzieren.  weiter lesen…